Traco Electronic GmbH

Die DC/DC-Wandler der TEL-12-Serie kommen im kompakten DIL-16-Metallgehäuse.

Bild: Traco

Kompakte DC/DC-Konverter Low-Power-Wandler ohne Leistungseinbußen miniaturisiert

06.01.2021

Zwei neue Serien isolierter 12-W-Wandler sind jetzt am Markt erhältlich. Das Ziel war bei ihnen, Low-Power-DC/DC-Wandler so weit wie möglich zu miniaturisieren, ohne Kompromisse beim Wirkungsgrad einzugehen.

Sponsored Content

Bei TEL 12 und TEL 12WI handelt es sich um ultrakompakte 12-W-DC/DC-Wandler in DIL-16-Metallgehäusen. Mit 3,61 W/cm3 beträgt ihre Leistungsdichte im Vergleich zu 12-W-Wandlern in DIL-24-Gehäusen effektiv das Doppelte.

TEL 12 und TEL 12WI bieten Eingangsspannungsbereiche von 2:1 beziehungsweise 4:1 und Wirkungsgrade bis 88 Prozent. Betriebstemperaturen bis 65 °C bei Volllast sowie bis zu 85 °C bei 50 Prozent Last sind somit möglich. Die Wandler haben auch einen integrierten Eingangsfilter, um die Norm EN 55032 Klasse A für leitungsgebundene Störungen einzuhalten. Sie eignen sich für platzkritische Anwendungen in den Bereichen Mess- und Regeltechnik, IT und Industrieelektronik.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel