Mit der Testflotten-Management-Lösung Conix lässt sich eine sichere Schnittstelle zwischen Fahrzeugtestsystem und Cloud aufbauen.

Bild: B-plus

Management von Testfahrzeugen Kostenlose Demo der Conix Testfleet Solution verfügbar

04.07.2022

Zur ADAS & Autonomous Vehicle Testing Expo in Stuttgart stellt B-plus eine neue Demo-Version der Conix Testfleet Solution vor. Interessenten können sie für sechs Wochen lang kostenlos testen. Die Demo beinhaltet reale Testdaten sowie alle notwendigen Informationen für einen einfachen Einstieg.

B-plus stellt eine neue Version seiner Conix Testfleet Solution zur Verfügung. Im Paket enthalten sind reale Fahrdaten, die mit einem Fahrzeug einer Testflotte eingefahren wurden. Alle Informationen zu den Funktionalitäten, Einsatzbereichen und Anwendungsmöglichkeiten von Conix werden erläutert. Um Anwendern den Einstieg möglichst einfach zu machen, beinhaltet die Demo auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Wichtige Daten für den Fahrer

Mit Conix lassen sich Routen live per GPS-Anbindung tracken und mit individuell anpassbaren Labels versehen. Die Signale können in Echtzeit überwacht, Dateien ad hoc geteilt werden. Aufgaben für den Testfahrer können direkt an das Dashboard übermittelt werden. Über ein Ticketsystem oder per Live-Chat erfährt er von Notizen oder Schwierigkeiten, die während oder nach der Fahrt dokumentiert werden sollen. Probleme sind mittels eines Screenshots, der an den Fahrer verschickt wird, konkret visualisierbar.

Auf der AVTE zeigt B-plus an seinem Messestand 6120, welche Möglichkeiten die Conix Testfleet Solution für die Fahrsystementwicklung bringt. Ein kostenloses Ticket gibt es auf der Website des Veranstalters.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel