Das modulare Steckverbindersystem CombiTac von Stäubli.

Bild: Stäubli

Schnittstellen für Industrial Automation (Promotion) Konfigurieren Sie Ihren eigenen Steckverbinder

18.03.2019

Hybride Steckverbinderlösungen erlauben höchste Flexibilität für komplexe Schnittstellen in der Automatisierungstechnik.

Das modulare CombiTac-System von Stäubli ermöglicht die individuelle Kombination von Leistungs- und Steuerkontakten, Thermoelementen, Koaxialkontakten, Glasfaser, pneumatischen, hydraulischen und Ethernet-Kontakten in einem kompakten Steckverbinder.

Der Einsatz spezieller MULTILAM-Kontakttechnologie garantiert eine lange Lebensdauer der Steckverbinder mit bis zu 100.000 Steckzyklen sowie Vibrations- und Stoßfestigkeit. Ein neues vierpoliges Hochspannungsmodul für Spannungen bis 2.000 VAC und 2.500 VDC eignet sich für Anwendungen in der Industrie, der Bahntechnik und der Luft- und Raumfahrt.

Besuchen Sie den Stand von Stäubli auf der Hannover Messe: Halle 17, Stand B14

Weitere Informationen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel