RECOM Power GmbH RUTRONIK Elektronische Bauelemente GmbH

Die RSH2-Serie von Recom eignet sich hervorragend für batterie- und busgespeiste Systeme.

Bild: Recom

Wandler für anspruchsvolle Industrieanwendungen Kompakt und effizient: 2-W-DC/DC-Wandler

17.03.2022

Der Stromversorgung-Hersteller Recom hat sein DC/DC-Wandlerportfolio erweitert. Mit den neuen Wandlern der RSH2-Serie sollen batterie- und busgespeiste Systeme mit ausreichend Strom versorgt werden.

Sponsored Content

Mit der RSH2-Serie ergänzt Recom das DC/DC-Wandlerportfolio um eine vollständig geregelte, rauscharme und isolierte 2-W-Version in einem SMD-Gehäuse. Mit Nenneingängen von 3,3 V (2,8 bis 5,5 V), 5 V/ 9 V (4,5 bis 13,2 V), 12 V (9 bis 18 V) und 24 V (18 bis 36 V) eignet sie sich sowohl für batterie- als auch busgespeiste Systeme, wie sie bei anspruchsvollen Industrie-, IoT-, Prüf- und Mess- sowie Transportanwendungen eingesetzt werden. Die RSH2-Serie sowie weitere Produkte von Recom sind bei Rutronik erhältlich.

Ausstattung optional erweiterbar

Die Wandler sind mit Ausgängen von 3,3, 5, 12, 15 oder 24 V verfügbar. Die Bauteile sind mit Kurzschluss- und Überstromschutz ausgestattet. Durch einen einfachen externen Filter erfüllen sie die Grenzwerte der EN55032 Klasse A oder B für Eingangsrauschen. Es ist keine Mindestlast erforderlich. Standardmäßig ist eine Ein-/Aus-Steuerung integriert. Die Isolationsleistung beträgt 2 kVDC/60 s (optional 3 kVDC/60 s) mit UL/IEC/EN 62368-1 Zertifizierung.

Die RSH2-Serie arbeitet ohne Leistungsreduzierung bei Temperaturen von -40 bis 85 °C und ist RoHS-2-konform.

Geliefert in einem kompakten, leichten DIP14-SMD-Gehäuse, können die DC/DC-Wandler sowohl im Infrarotofen als auch im Dampfphasen-Reflow-Verfahren unter Verwendung von JEDEC-Profilen nach Industriestandard gelötet werden.

Verwandte Artikel