Bluhm Systeme GmbH

Alle Neuheiten angepinnt: Auf der Online-Pinnwand stellt ein Kennzeichnungsunternehmen seine wichtigsten Produkte und Events vor.

Bild: Pixabay, geralt

Neue Produkte und Trends in der Kennzeichnung Online-Pinnwand statt Messestand

24.03.2020

Die aktuellen Frühjahrsmessen sind entweder verschoben oder abgesagt. Ein Kennzeichnungsspezialist hat sich deshalb mehrere Maßnahmen einfallen lassen, um über seine Neuheiten zu informieren. Dazu gehört auch eine digitale Messe-Pinnwand, die einen schnellen Überblick über Produkte, Webinare und Aktionen liefert.

Sponsored Content

In Zeiten von Corona müssen Unternehmen kreativ werden, wenn es darum geht, Neuheiten vorzustellen. Einige verlagern ihren Messestand einfach ins Internet und gewähren Besuchern auf diesem Wege einen digitalen Rundgang. Auch der Kennzeichnungsspezialist Bluhm stellt etwas Ähnliches bereit.

Über diesen Link gelangen Besucher zur Bluhm-Messe-Pinnwand. Hier zeigt das Unternehmen seine neuesten Etikettier- und Beschriftungslösungen und informiert über aktuelle Trends im Bereich der Kennzeichnung. Über interaktive Elemente kann der Besucher spannende Details zu den einzelnen Systemen entdecken.

Produkte für das Etikettieren und Inkjet-Drucken

Im Etikettierbereich zeigt Bluhm unter anderem Konzeptstudien, darunter eine, die besonders für die Versandlogistik interessant ist. Außerdem vorgestellt werden zwei neue Systemlösungen zum Etikettieren von Paletten, eine in Kombination mit einem Roboter.

Neu ist auch ein Folien-Laser für das Erstellen von Typenschild-Etiketten sowie eine Laserarbeitsstation zum flexiblen Markieren von Produkten, ohne dass im Vorfeld eine Produktführung am Fließband installiert werden muss. Im Inkjet-Bereich gibt es auch einen neuen Großschriftdrucker zu sehen, der zweifarbig drucken kann.

Videos, Webinare und Rabattaktionen

Zusätzlich zur Messe-Pinnwand plant Bluhm weitere Aktionen, um mit Kunden und Interessenten in Kontakt zu bleiben. Dazu gehören beispielsweise Videos und kostenfreie Webinare mit den jeweiligen Produktmanagern der Neuheiten.

Auch sollen Webinare in Zusammenarbeit mit Verlagen stattfinden, die übergeordnete Trendthemen im Kennzeichnungsbereich behandeln. Mailing- und Rabattaktionen für verschiedene Branchen und Kundengruppen sind ebenfalls Teil des Angebots.

Bildergalerie

  • Zu den Neuentwicklungen von Bluhm zählen mitunter das 3D-Etikettierportal Legi-Flex 6100, ...

    Bild: Bluhm

  • ... der Laser-Handarbeitsplatz LFM 100 ...

    Bild: Bluhm

  • ... und der Großschriftdrucker Markoprint Integra PP 108.

    Bild: Bluhm

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel