Bild: publish-industry Verlag GmbH

Abfüllanlage für den Hochleistungsbereich und geringere Durchsätze (Promotion) Fillpac FFS von Beumer

15.06.2018

Im Gespräch: Christian Freise, Director Sales Chemical Division der BEUMER Group GmbH & Co. KG beim publish-industry Technik-Talk, ROTE COUCH EXPRESS, ACHEMA 2018

Für Unternehmen der (petro-)chemischen Industrie entwickelt Beumer komplette Verpackungslinien aus einer Hand. Somit vermeidet oder minimiert der Kunde Schnittstellen und hat nur einen Ansprechpartner. Der Systemanbieter legt die Leistung der einzelnen Maschinen und Komponenten, aber auch der übergeordneten Steuerung optimal aus. So erreicht der Kunde einen maximalen Durchsatz. Um auf verschiedene Anwendungen noch gezielter eingehen zu können, hat der Systemanbieter die Produktfamilie der Form-Fill-Seal-Anlage um Fillpac FFS erweitert. Anwender erhalten die Abfüllanlage jetzt sowohl für den Hochleistungsbereich für bis zu 2.600 als auch für geringere Durchsätze ab 1.800 Säcken in der Stunde – wie sie beispielsweise in der Düngemittelindustrie eingesetzt werden. Je nach Anforderung kann nun die passende Maschinen-Leistungsklasse aus der erweiterten Produktfamilie ausgewählt werden. Bei den Versionen im unteren Leistungsbereich bietet Beumer auch eine leicht zu reinigende Lösung an.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel