Bild: Rike/ pixelio.de, www.pixelio.de

Unternehmensrückkehr FBDi bekommt Zuwachs

28.04.2015

Die beiden Unternehmen Haug Components und Eve sind dem Fachverband Bauelemente Distribution (FBDi) beigetreten. Der 2003 gegründete FBDi vertritt die Interessen der deutschen Distributoren für elektronische Komponenten. Haug Components und Eve hoffen nach eigenen Angaben durch die Mitgliedschaft von dem im FBDi versammelten Fachwissen zu profitieren.

Michael Kujat, Marketingleiter von Eve, äußerte sich dazu folgendermaßen: „Bei der Fülle an neuen Beschlüssen betreffend EU-Regularien ist es eine zeitraubende Angelegenheit, den Überblick nicht zu verlieren. Hier erhoffen wir uns Unterstützung durch unsere erneute Mitgliedschaft im FBDi. Die firmenübergreifende und doch branchenspezifische Diskussion im FBDi ist eine ideale Plattform, insbesondere wenn es um die Lösung von Problemen in der Elektronik-Wertschöpfungskette geht.“

Wie in obigem Zitat angeklungen, ist Eve kein Neuling im FBDi. Der Distributor gehörte 2003 zu den Gründungsmitgliedern des Interessenverbands.

Verwandte Artikel