Gerade bei der Arbeit in unternehmensfremden Netzwerken kommt der IT-Sicherheit hohe Bedeutung zu.

Bild: Unsplash, Philipp Katzenberger

IT-Sicherheit an jedem Arbeitsplatz Einfaches Verschlüsselungswerkzeug schützt sensible Daten

27.07.2020

Gerade wenn große Teile der Belegschaft mobil oder zuhause arbeiten, hat die Datensicherheit für Unternehmen eine erhöhte Wichtigkeit. Die neue Lösung Encrypter sichert vertrauliche Dateien an beliebigen Arbeitsplätzen und lässt sich zudem einfach bedienen.

In Zeiten von Homeoffice und mobilem Arbeiten müssen Unternehmen sicherstellen, dass vertrauliche Dateien nicht in die falschen Hände außerhalb des Unternehmens gelangen. Der Anbieter CodeLock hat deshalb Encrypter entwickelt, ein neuartiges Verschlüsselungswerkzeug, das auf den Technologien von Wibu-Systems basiert.

Zum Verschlüsseln zieht der Anwender die Datei im beliebigen Format wie .zip, .doc, .xls, .pdf oder .jpeg per Drag & Drop in den Encrypter, gibt ein Passwort ein – und die Datei ist verschlüsselt. Anwender können auch reinen Text verschlüsseln, um Informationen wie Passwörter oder Finanzinformationen sicher zu übertragen.

Der Entschlüsselungsprozess läuft ähnlich einfach ab. Die hierfür benötigte Lizenz ist sicher gespeichert, und nur der Besitzer der Daten oder deren autorisierte Empfänger haben Zugriff darauf.

Doppelte Authentifizierung und zufällige Passwörter

Verschlüsselte Dateien lassen sich sicher auf dem lokalen Computer des Anwenders, auf externen Laufwerken wie USB-Speichersticks oder Wechsellaufwerken speichern oder in einem beliebigen Cloud-Speicher ablegen. Zusätzlich können diese verschlüsselten Dateien über jedes beliebige E-Mail-Programm an Kunden und Auftraggeber gesendet werden. Nach Erhalt einer verschlüsselten Datei muss der Empfänger die Datei mit Encrypter entschlüsseln, wobei er eine doppelte Authentifizierung und zufällig generierte Passwörter verwendet.

Die Encrypter-Software wird über CodeMeter-Container von Wibu-Systems geschützt und verschlüsselt, sodass die Lizenz an einen Rechner (CmActLicense) oder einen Dongle (CmDongle), das heißt unabhängig vom Rechner des Anwenders, gebunden wird. Bei CmActLicense und CmDongle können die Lizenzen auch offline genutzt werden.

Alternativ können die Lizenzen mobil über CmCloud in der Cloud gespeichert werden, ohne dass Lizenzen in einer Hardware zur Verfügung stehen müssen. Die Lizenzen stellen sicher, dass Encrypter geschützt ist und nur berechtigte Anwender darauf zugreifen können.

Cybersecurity auch im Homeoffice

„Der Schutz sensibler Informationen wird zu einem logistischen und administrativen Albtraum, wenn man mit internationalen Kunden weltweit Daten austauscht“, sagt Ken Metcalf, Technischer Direktor bei CodeLock. „Es besteht die Gefahr, dass der Mail-Server eines Kunden kompromittiert worden sein könnte. Mit Encrypter tauscht unser Team Konfigurationsdateien sicher und geschützt mit Kunden aus, um die unterschiedlichen Produkte auf dem Server eines Kunden einzurichten, ohne vor Ort sein zu müssen.“ Darüber hinaus erweitere Encrypter den Schutz für Templates und Gerätekonfigurationen des Kunden, einschließlich IP-Adressen, Ports und sogar Passwörter für Data Connection Strings.

Stefan Bamberg, Senior Key Account und Partner Manager bei Wibu-Systems, ergänzt: „Viele Privatpersonen und Unternehmen arbeiten von unterwegs oder mit Anwendungen von Drittanbietern und machen sich berechtigt Sorgen über die Sicherung ihrer Dateien.“ Dieses Problem sei durch die Coronavirus-Pandemie noch verschärft worden, da mehr Mitarbeiter auf heimischen Computern arbeiten, die allgemein schlechter geschützt seien und nicht von den normalen Schutzmaßnahmen der Unternehmens-IT abgedeckt würden. „Mit Encrypter unseres Partners CodeLock können Unternehmen sicher sein, dass gerade die mobil arbeitenden Mitarbeiter wie gewohnt tätig sein können – und zwar so, dass sensible Informationen sicher und geschützt bleiben.“

Bildergalerie

  • Mit Encrypter von CodeLock wird ein sicherer Datentransfer hergestellt, unabhängig davon, wo der Anwender sich befindet.

    Bild: Wibu-Systems

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel