Die Safety Watch bietet Echtzeitinformationen, die bisher aufgrund unterschiedlicher Systeme und manueller Prozesse nur schwer zugänglich waren - so kann auf Vorfälle besser reagiert werden.

Bild: iStock, aquaArts studio

Kompatibel mit wichtigsten Kommunikationsstandards Echtzeit-Ortungslösung sorgt für mehr Sicherheit

24.05.2022

Safety Watch ist die erste Lösung dieser Art für Industriearbeitsplätze und hilft dabei, Personen effizienter zusammenzuführen, den Zugang zu gesperrten Bereichen zu überwachen und Such- und Rettungsmaßnahmen in Notfällen zu beschleunigen.

Honeywell hat die Safety Watch vorgestellt, eine Echtzeit-Ortungslösung (Real-Time Location Solution – RTLS), die dazu beiträgt, die Sicherheit und die Effizienz der Mitarbeitenden zu erhöhen. Safety Watch unterstützt die kontinuierliche Verbesserung der Betriebsabläufe und liefert Unternehmen verwertbare Informationen über ihre Mitarbeitenden und Anlagen, um die Anforderungen moderner Industriebetriebe zu erfüllen.

Echtzeitinformationen für effektivere Reaktionen

Als einzige Lösung ihrer Art, die mit allen wichtigen Industriestandards für drahtlose Kommunikation kompatibel ist, verwendet die Safety Watch aktive Funketiketten, die sowohl in die Mitarbeiterausweise als auch in die Multiprotokoll-Infrastruktur OneWireless von Honeywell integriert sind. Die Infrastruktur unterstützt auch andere Anwendungen wie Instrumentierung, Steuerung und mobile Geräte.

Die Safety Watch bietet Echtzeitinformationen, die bisher aufgrund unterschiedlicher Systeme und manueller Prozesse nur schwer zugänglich waren. Dies kann entscheidend dazu beitragen, schwerwiegende Vorfälle zu reduzieren sowie auf Zwischenfälle effektiver zu reagieren.

Das Echtzeit-Ortungssystem kann für viele Anwendungen eingesetzt werden, einschließlich der Einberufung von Zusammenkünften, Such- und Rettungsmaßnahmen, der automatischen An- und Abmeldung, Zugangskontrollen, der Überwachung von Müdigkeit und der Berechnung der Zeit vor Ort.

Speziell für die Industrie entwickelt

Im Gegensatz zu den derzeit auf dem Markt verfügbaren kommerziellen RTLS-Systemen wurde Safety Watch speziell für den industriellen Einsatz entwickelt und verfügt über erweiterte Funktionen:

  • Einsatzbereit für den Bereich klassifizierter Ausrüstung

  • Längere Lebensdauer der Batterie

  • Erweiterte Übertragungsreichweite

  • Höhere Ortungsgenauigkeit

  • Eine intuitive Benutzeroberfläche, die mehr bietet als Echtzeit-Ortung

  • Eine Business-Rule-Engine, die die Erstellung von Regeln für Sicherheit und Schutz ermöglicht

„Unsere neue Safety Watch RTLS hilft Unternehmen, die Einhaltung von Vorschriften, die Produktivität und die Sicherheit zu verbessern, indem sie das Risiko von Zwischenfällen reduziert und bei Bedarf eine schnelle und effektive Reaktion ermöglicht“, sagt Nisha Lathif, Safety Solutions Business Director bei Honeywell Process Solutions. „Durch die Bereitstellung relevanter Informationen und die Verarbeitung von Daten in Echtzeit ist das System eigens für industrielle Umgebungen konzipiert.“

Standortdaten in Echtzeit sind ein wesentlicher Bestandteil der Industrie 4.0, die die neuesten Technologien und digitalen Fähigkeiten kombiniert, um Daten überall und jederzeit abrufen zu können. RTLS erfüllt diesen Bedarf, um Unternehmen bei der digitalen Transformation durch das industrielle Internet der Dinge zu unterstützen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel