publish-industry Verlag GmbH

Christoph Müller war Speaker auf der INDUSTRY.forward Expo. Sein Thema: „Digitale Transformation – der integrierte Sensor im kundenspezifischen Ecosystem“

Bild: Dschafar El Kassem, Sick

Video: Christoph Müller, Sick, auf der INDUSTRY.forward Expo Der integrierte Sensor im kundenspezifischen Ecosystem

10.09.2021

Wie erreichen Unternehmen Flexibilität und Offenheit? Antwort: mit Sensor-Apps und Augmented Reality. Erfahren Sie im Vortrag von Christoph Müller auf der INDUSTRY.forward Expo, welche Rolle vernetzte Sensorinformationen genau spielen.

Sponsored Content

Die digitale Transformation der Industrie basiert auf der horizontalen und vertikalen Vernetzung von Sensorinformationen und trägt zur Effizienzsteigerung bis zum Shop-Floor bei. Lassen Sie sich von Christoph Müller auf der INDUSTRY.forward Expo erklären, wie Unternehmen dabei vorgehen können.

Christoph Müller ist Mitglied der Geschäftsleitung von Sick in Waldkirch. Er verantwortet das Global Business Center Industrial Integration Space und damit alle Aktivitäten von Sick im Bereich vertikale Integration und datenbasierte Lösungen. Müller studierte an der Universität Mannheim und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der industriellen Sensorik und IT-Systemintegration.

Zur Website

Verwandte Artikel