DENIOS SE

Denios freut sich über eine weitere Silbermedaille im EcoVadis-Ranking.

Bild: Denios

Silber-Plakette im EcoVadis-Ranking Denios mit Nachhaltigkeitssiegel ausgezeichnet

15.08.2022

Große Freude bei Denios in Bad Oeynhausen: Der Anbieter von Gefahrstofflagerung und Arbeitssicherheit ist mit dem EcoVadis-Siegel 2022 in Silber ausgezeichnet worden. Der Gradmesser in Sachen Nachhaltigkeit bedeutet für die Firma einen Beweis dafür, wie fest dieses Thema in der Unternehmens-DNA verwurzelt ist.

Sponsored Content

Bei EcoVadis handelt es sich um den weltweit größten Anbieter von Nachhaltigkeits-Ratings. Jährlich werden Unternehmen auf Basis von Fragebögen und Belegen geprüft und bewertet. Konkret ist Denios als Hersteller in den Bereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung unter die Lupe genommen worden. Das Ergebnis: ausgezeichnet! Durch die Silber-Plakette findet sich Denios im oberen Viertel aller qualifizierten Unternehmen wieder. Die Auszeichnung konnte sich Denios 2022 bereits zum neunten Mal in Folge sichern.

Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit

Den Fokus auf Nachhaltigkeit demonstriert Denios auch in seinem neuen Nachhaltigkeitsbericht, der erst vor ein paar Wochen veröffentlicht wurde. Es ist der inzwischen dritte Bericht dieser Art. Er beleuchtet ausführlich die Entwicklung der Nachhaltigkeitsarbeit im Unternehmen und zeigt zusätzlich auf, was für die Zukunft noch geplant ist. Ziel des Berichts ist es, die Nachhaltigkeitsarbeit für alle Ansprechpartner weiter transparent auszurollen.

Darüber hinaus gibt es im Bad Oeynhausener Unternehmen bereits diverse Maßnahmen, die der Umwelt gut tun und Ressourcen schonen sollen. Dazu zählen zum Beispiel eine große Photovoltaik-Anlage auf dem Firmendach, energiesparende LED-Lampen oder der Einsatz eines Blockheizkraftwerks.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel