Von links: Markus Kordel, COO der CiS-Gruppe; Klaus Zabel, Inhaber von Zabel Technik und Peter M. Wöllner, Inhaber der CiS-Gruppe

Bild: CiS electronic
1 Bewertungen

Erweiterung des Produktportfolio CiS übernimmt die Aktivitäten von Zabel Technik

07.04.2022

Die CiS-Gruppe mit Hauptsitz in Krefeld und Produktionsstandorten in Deutschland, Tschechien und Rumänien hat zum 01. März 2022 die Aktivitäten von Zabel Technik in Form eines Asset Deals übernommen und erweitert damit sein Produktportfolio.

Die Übernahme der Aktivitäten von Zabel Technik stellt die konsequente Umsetzung der CiS-Unternehmensstrategie iSpeed dar. Die Zabel-Produkte, wie Eingabesysteme: Folientastaturen, Displays, Schaltmatten und Touch Pads, sind eine weitere Ergänzung des CiS-Produktportfolios.

„Wir freuen uns sehr, dass wir als mittelständiges Krefelder Unternehmen, das von Herrn Klaus Zabel und seinem Team über nahezu 50 Jahre lang aufgebaute Lebenswerk fortführen dürfen. Die CiS Gruppe kann so Ihre Ressourcen und die Kompetenzen im Bereich der Entwicklung und dem Verkauf von kundenspezifischen Produkten, dem Spritzguss und vor allem das Produktportfolio für eigene Kunden sinnvoll erweitern und abrunden. Auch danken wir Herrn Zabel für sein großes Vertrauen und wünschen ihm bereits heute einen angenehmen und gesunden Ruhestand. Gut zu wissen, dass er uns mit seinem großen Erfahrungsschatz auch weiterhin beratend zur Seite stehen wird“, sagt Peter M. Wöllner, Inhaber der CiS-Gruppe.

Wenig Veränderung für Mitarbeiter und Kunden

Für die Geschäftspartner, ob Kunde oder Lieferant wird sich nicht viel ändern. Die neu gegründete Zabel Technik GmbH & Co.KG übernimmt den gesamten Standort in Krefeld, mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie Maschinen, Materialien, Lieferanten und Kunden und die gesamte Erfahrung und das große Know-how.

„Ich kenne Herrn Wöllner und CiS schon seit vielen Jahren. Nach nunmehr 49 Jahren Zabel-Geschichte war es nun an der Zeit mich in den Ruhestand zu verabschieden. Leider gab es keinen Nachfolger aus der Familie, so dass wir hierfür nach einem geeigneten Betrieb gesucht haben. Ich freue mich, dass wir in der Firma CiS electronic einen Nachfolger gefunden haben, der sich auf kundenspezifische Produkte spezialisiert hat und bei dem die „Kundenzufriedenheit“ den gleichen Stellenwert hat wie bei uns“, sagt Klaus Zabel, Inhaber von Zabel Technik.

CiS setzt als anerkannter Markenkonfektionär auf nachhaltige Konzepte, Qualität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit in den Diensten seiner Kunden. Besonders schätzen die Kunden den aktiven Beitrag von CiS zu ihren „total cost of ownership“ und damit einer zunehmenden Förderung ihrer Wettbewerbsfähigkeit. Auch 2021 gehörte CiS laut WCA-Audit von Auditor Intertek, London wieder zu den besten Arbeitgebern der Welt.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel