Greg Gomez übernimmt fortan die operative Geschäftsführung von Badger Meter Europa.

Bild: Badger Meter

Vorheriger CEO geht in Ruhestand Zwei neue Geschäftsführer bei Badger Meter

12.04.2019

Seit dem 8. April 2019 leiten Kenneth Bockhorst, Präsident & CEO von Badger Meter, Inc., und Greg Gomez, Vice President Global Flow Instrumentation & International Water & Business Development, das Unternehmen Badger Meter Europa. Grund ist das Ausscheiden des Vorgängers Horst Gras, der sich in die Rente begibt.

Greg Gomez arbeitet seit mehr als 35 Jahren für Badger Meter, früher als Vice President Engineering und zuletzt als Vice President Business Development & Flow Instrumentation. Er übernimmt die operative Geschäftsführung.

Grund für den Führungswechsel ist das Ausscheiden von Horst Gras, der sich nach 26-jähriger Tätigkeit bei Badger Meter mit 62 Jahren zur Ruhe gesetzt hat. Mit seinem Engagement hat Gras maßgeblich zum Wachstum und zum Erfolg der internationalen Aktivitäten in Europa, im Nahen Osten und in Asien beigetragen.

Gomez zum Geschäftsführerwechsel

„Ich bin begeistert, Teil dieser großartigen Organisation zu sein, einem Unternehmen, das sich für qualitativ hochwertige Produkte, innovative Technologien und die Unterstützung der nachhaltigen Verbesserung des Wasserverbrauchs seiner Kunden engagiert“, sagt Gomez zu seiner neuen Position. „Wir können noch viel wachsen, sowohl organisch als auch durch strategische Akquisen. Ich freue mich darauf, mit dem Team zusammen zu arbeiten, um die Zukunft von Wassereinsparung, -verbrauch und Prozesssteuerung zu gestalten.“

Bildergalerie

  • Kenneth Bockhorst leitet seit dem 1. Januar 2019 als CEO bereits die Badger-Meter-Niederlassung in den USA.

    Bild: Badger Meter

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel