Fiplock One, der vielseitig einsetzbare Wellrohranschluss von FIP, passt für alle IP-Schutzklassen und ist jetzt bei Tsubaki Kabelschlepp erhältlich.

Bild: FIP / Tsubaki Kapelschlepp

Vertriebskanal für Kabelschutzsysteme Tsubaki Kabelschlepp und FIP gehen Partnerschaft ein

16.03.2020

Das Kabelschutz-Unternehmen Fränkische Industrial Pipes (FIP) nutzt seine Synergien mit Tsubaki Kabelschlepp, Lieferant von Energieführungsketten, Führungsbahnschutz- und Fördersystemen: Das industrielle Kabelschutzprogramm Fipsystems lässt sich künftig für dynamische Industrieanwendungen in Schleppketten direkt über den Kooperationspartner beziehen.

Einen zusätzlichen Vertriebskanal für sein Fipsystems Sortiment schafft FIP durch die Partnerschaft mit Tsubaki Kabelschlepp. Wenn Interessenten Schleppketten für dynamische Industrieanwendungen bei Tsubaki Kabelschlepp anfragen, erhalten diese nun direkt den dazu passenden Kabelschutz von Fränkische Industrial Pipes.

„Durch die Kooperation nutzen wir Synergieeffekte und bieten sich ergänzende Produkte aus einer Hand an. Das reduziert den Aufwand für Kunden und vereinfacht den Bestellprozess“, fasst Henning Preis, Geschäftsführer bei Tsubaki Kabelschlepp, die Vorteile zusammen.

„Mit unserem starken Partner und dem neuen Distributionskanal in Deutschland können wir unsere Marktposition im industriellen Kabelschutz weiter ausbauen“, ergänzt Andreas Schuster, Sales Manager Deutschland, bei Fränkische Industrial Pipes.

Sicherheit bei Industrieanwendungen

Mit Fipsystems bietet Fränkische Industrial Pipes jetzt in Kooperation mit Tsubaki Kabelschlepp Lösungen für die unterschiedlichsten Applikationen im industriellen Kabelschutz an. Die Wellrohre erfüllen jegliche Anforderungen: ob Fiplock, der Standard für vielseitige Anwendungen, Fipheat für höchste Temperaturen oder Fipmotion für dynamische Bewegungen im Dauereinsatz.

Der Wellrohranschluss FiplockONE soll für eine sichere Verbindung der Wellrohre sorgen und erfüllt alle IP-Schutzklassen. Für die Nachrüstung kommen die teilbaren Wellrohre, Verschraubungen und Zubehör der Serie Fipsplit zum Einsatz. Die Schutzschläuche aus Textil Fipjack und Metall Fipmetal schützen Rohre vor Gefahren. Außerdem ermöglicht Fränkische Industrial Pipes mit Fipspecials kundenindividuelle Lösungen für außergewöhnliche Anforderungen im Kabelschutz.

Verwandte Artikel