SCHURTER AG ELECTRONIC COMPONENTS

Sicher geklemmt: Eine neue Version von Sicherungshaltern liefert eine stabile Verbindung in Anwendungen wie der Elektromobilität.

Bild: Pixabay, Petrucy

Sicherungsclips Starke Klemmkraft für Power-Sicherungen

11.06.2020

Die Sicherungshalter der CSO-Serie zeichnen sich durch eine besonders hohe Klemmkraft aus. Nun gibt es die Clips auch in einer M5-Version für die Schraub- und Nietmontage.

Sponsored Content

Schurter erweitert seine Hochleistungs-Sicherungsclips der CSO-Familie für Sicherungen mit 10,3 mm Durchmesser um eine M5-Version für die Schraub- und Nietmontage. Der Clip eignet sich für Anwendungen mit Spannungen von bis zu 1.500 VAC/VDC und Strömen von bis zu 32 A.

Aufgrund ihrer speziellen Kupferlegierung zeichnen sich alle Versionen der CSO-Serie durch eine besonders starke Klemmkraft aus. Das minimiert die Verlustleistung, was insbesondere bei Anwendungen mit hohen Strömen unerlässlich ist. Leistungsverluste gilt es hierbei, wo immer möglich, zu minimieren.

Ideal für Elektromobilität

Der CSO-Clip verfügt über ein breites Anwendungsspektrum. Mit einem typischen Kontaktwiderstand von ≤ 1 mΩ lässt er sich unter anderem sehr gut in E-Ladestationen (AC und DC) sowie anderen Hochstromanwendungen einsetzen.

Die Erweiterung der CSO-Familie um eine M5-Montageversion erhöht zudem die Flexibilität der Sicherungshalter. Sie bieten sich nunmehr für Applikationen an, wo etwa eine Befestigung mit M5-Schrauben gewünscht ist.

Bildergalerie

  • Die CSO-Sicherungsclip-Serie umfasst jetzt auch eine M5-Version.

    Bild: Schurter

Verwandte Artikel