Phoenix Contact Deutschland GmbH

Bild: Phoenix Contact, Graphic Group Mensch & Medien GmbH

Hochstromanwendungen einfach verdrahten (Promotion) Schnell anschließen – modular stecken

04.10.2019

Mit modularen Push-in-Kontakteinsätzen für Hochstromanwendungen bis 16 A wird das Produktprogramm an Kontakteinsätzen mit Push-in Technology weiter ausgebaut. Bisher konnten diese Anwendungen nur mit klassischem Crimpanschluss realisiert werden.

Individuelle, modulare Steckverbinder lassen sich mit Push-In-Modulen einfach aufbauen und schnell anschließen. Module mit 5 und 12 Kontakten gibt es schon einige Zeit. Jetzt neu sind 6- und 8-polige Varianten bei Phoenix Contact. Natürlich alles steckkompatibel zu den klassischen Crimp-Modulen!

Mehr dazu können Sie auf der Phoenix Contact Website lesen.

Verwandte Artikel