Die Roller Compactor BRC sind vor allem für großvolumige oder feuchtigkeitssensitive Produkte erste Wahl.

Bild: L.B. Bohle Maschinen + Verfahren

Trockengranulation mit dem BRC (Promotion) Roller Compaction – produktiv, ökonomisch und flexibel

08.03.2019

Der Trockengranulierer BRC eignet sich für Batch- und kontinuierliche Verfahren und garantiert die Kompaktierung des Materials von < 1 kg/h bis zu 400 kg/h.

Die Nachfrage nach kontinuierlichen Prozessen steigt, da diese Kostenvorteile bieten, einen robusten Prozess darstellen und ein simples Scale-up ermöglichen. Der BRC mit innovativer Spaltregelung ermöglicht eine hohe Produktionskapazität mit minimalem Materialverlust. Dies wird durch eine schnelle und präzise Kraftsteuerung der Kompaktierwalzen erreicht. Die Krafterzeugung erfolgt rein elektromechanisch und ermöglicht so konstante Schülpeneigenschaften.

Das Hygienic Design und die integrierten Waschdüsen garantieren einen effektiven WIP-Prozess. Durch verschieden große konische Siebeinsätze lässt sich die Kalibrierung der Partikelgröße schonend durchführen. Hinzu lässt sich der BRC vielseitig in den Produktionsprozess integrieren.

Weitere Informationen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel