Hin zum modularen Steckverbinder: mit CombiTac von Stäubli.

Bild: Stäubli

Schnittstellen für Industrial Automation (Promotion) Plug into innovation

07.02.2020

Das modulare Steckverbindersystem CombiTac vereinfacht mit dem neuen Online-Konfigurator die Erstellung hybrider Steckverbinder.

Das modulare Steckverbindersystem CombiTac ermöglicht die einfache Erstellung hybrider Steckverbinder mit Modulen zum Verbinden von Daten, Signalen, Leistung, Flüssigkeiten oder Gasen. Mit dem CombiTac-Konfigurator – der marktweit intuitivste Konfigurator für modulare Steckverbinder – lassen sich individuelle Schnittstellen Schritt für Schritt erstellen. Als Webapplikation für alle Endgeräte bietet der Konfigurator eine interaktive grafische 3D-Unterstützung mit intuitiver Benutzerführung und Step-Dateien zur Integration in Kundenzeichnungen.

CombiTac wird eingesetzt in automatisierten Prüflinien, zum Test von elektronischen Komponenten, in Umrichtern, Batterien und Stromversorgungen sowie in Fertigungstechnik und Maschinenbau. Die Steckverbinder von Stäubli bestechen durch lange Lebensdauer, hohe Leistungsdichte und optimierte Kosten über die gesamte Einsatzdauer.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Stäubli.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel