Pfeiffer Vacuum GmbH

Im Video werden die Verbesserungen der „Neo“-Version kurz vorgestellt.

Bild: Pfeiffer Vacuum / Video: Pfeiffer Vacuum

Neues Pumpenmodell „Neo“-Version von HiPace-Turbopumpe vorgestellt

12.08.2021

Bei der HiPace 80 Neo handelt es sich um eine hybridgelagerte Vakuumpumpe, die eine Weiterentwicklung in Sachen Lebensdauer, Vibrationen und Schallemissionen darstellen soll. Gleichzeitig führt der Hersteller eine patentierte Lasertechnologie ein, die den Rotoren des Geräts mehr Stabilität verleiht.

Sponsored Content

Pfeiffer Vacuum hat seine neue Turbopumpe HiPace 80 Neo vorgestellt. Sie verfügt über integrierte Sensoren sowie eine Rotortemperaturmessung, die dafür sorgen, dass die Pumpe stets auf dem besten Performance-Level arbeitet und dabei sicher im Betrieb ist.

Gleichzeitig führt der Hersteller ein sogenanntes Laser Balancing für die Rotoren mit ein. Mit dieser Technik lassen sich Vakuumpumpen besser in vibrationslastigen Umgebungen einsetzen. Anwendungsfelder erstrecken sich dabei von Massenspektrometrie und Elektronenmikroskopie über Lecksucher bis hin zu RGA-Systemen.

Kompakte und leichte Turbopumpe

Die Hybridlagerung der HiPace 80 Neo besteht aus einem ölgeschmierten, keramischen Kugellager auf der Vorvakuumseite und einem permanentmagnetischen Radiallager auf der Hochvakuumseite. Dadurch verfügt die Pumpe in ihrer Reihe über eine besonders robuste Lagerung.

Auch bietet das Modell relativ viel Leistung auf wenig Platz: Sie fällt kleiner und leichter aus als andere Turbopumpen und lässt sich so in portable und mobile Applikationen integrieren. Dabei erlauben Micro-USB-Schnittstellen mit automatischer Zubehörerkennung, das Gerät in wenigen Schritten in Betrieb zu nehmen.

Zuverlässig durch neues Schmiermittel

Pfeiffer Vacuum hat die HiPace 80 Neo zudem mit einem neuen High-Performance-Schmiermittel ausgestattet. Es ist alterungs- und temperaturbeständiger und hat ein verbessertes Schmierverhalten, was die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Turbopumpe weiter steigern soll. Laut dem Hersteller laufen die neuen Modelle bis zu fünf Jahre wartungsfrei.

Bildergalerie

  • Die HiPace 80 Neo von Pfeiffer Vacuum

    Bild: Pfeiffer Vacuum

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel