Dr. Timo Berger ist seit über 13 Jahren bei Weidmüller tätig.

Bild: Weidmüller

Führungswechsel Neuer Vertriebsvorstand bei Weidmüller

05.09.2019

Dr. Timo Berger hat zum 1. September 2019 die Nachfolge von José Carlos Álvarez Tobar als Vertriebsvorstand der Weidmüller-Gruppe angetreten. Álvarez Tobar geht damit nach fast vier Jahren in der Position in den Ruhestand.

Dr. Timo Berger (46) bildet seit dem 1. September 2019 mit Jörg Timmermann (Vorstandssprecher und CFO) und Volker Bibelhausen (CTO) das dreiköpfige Vorstandsteam von Weidmüller. Beim Unternehmen tätig ist Berger seit 2005 und verantwortete zuletzt drei Jahre lang als Geschäftsführer und Regional Manager den Vertrieb in Deutschland und der Region Zentraleuropa. Seit März 2019 hatte er sich mit seinem Vorgänger Álvarez Tobar auf die neue Führungsaufgabe vorbereitet.

„Dr. Berger vereint mit seiner Erfahrung höchste vertriebliche und technologische Kompetenz“, kommentiert Christian Gläsel, Aufsichtsratsvorsitzender der Weidmüller-Gruppe. Die Übergangsphase seit März gewährleiste dabei „größtmögliche Kontinuität“ bei den Weidmüller-Kunden.

Berger ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in der Nähe von Detmold.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel