Die neue Bauteil-Bibliothek von Weidmüller unterstützt Anwender bei ihrem In-Design-Prozess.

Bild: Weidmüller

Weidmüller auf der Electronica Für jede Leiterplatte das richtige Bauteil

27.09.2016

Mit den umfangreichen Bauteil-Bibliotheken für Leiterplatten Design-Software ergänzt Weidmüller sein Spektrum an Serviceleistungen.

Es umfasst neben den neuen Bauteil-Bibliotheken die internetbasierte Auswahlhilfe applikationsorientierte Produktempfehlung und den bereits etablierten 72-Stunden-Musterservice. Mit den eigens für Leiterplattenklemmen und -steckverbindern der Produktreihe Onimate erstellten Bauteil-Bibliotheken können Anwender ihr Leiterplattendesign schnell umsetzen Damit will Weidmüller den gesamten Design-In-Prozess seiner Kunden mit Anwendungswissen unterstützen.

Weidmüller auf der Electronica vom 8. bis 11. November in München: Halle B3, Stand 426

Bildergalerie

  • Zum rationellen Erzeugen von Footprints bietet Weidmüller umfangreiche Bauteil-Bibliotheken von Leiterplattenklemmen und -steckverbindern für EDA-Systeme (Electronic Design Automation) zum Download an.

    Bild: Weidmüller

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel