Zum Portfolio von Schützinger gehören Laborstecker, Klemmen und Messleitungen für die Industrie.

Bild: Schützinger

Portfolio-Ausbau Produkterweiterung bei Distrelec

18.07.2016

Distrelec hat sein Portfolio mit Produkten von Schützinger erweitert. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart bietet Laborstecker, Klemmen und Messleitungen für den industriellen Markt an.

Außerdem stellt Schützinger Messwerkzeugsätze für die Automobilindustrie und auf Kundenanfrage maßgeschneiderte Stecker für verschiedene Branchen her. Seit seiner Gründung entwickelt der Anbieter seine Produkte eigenständig und lässt diese von spezialisierten Lieferanten fertigen; das Produktionsnetzwerk wächst kontinuierlich.

Der Product Manager T&M bei Distrelec, Andreas Meier, sieht die Produkte von Schützinger als passende Ergänzung und wertvolle Erweiterung für das Angebot von Distrelec.

Distrelec vertreibt Schützinger Fabrikate in ganz Europa. Der Online-Shop enthält zurzeit circa 750 verschiedene Produkte von Schützinger.

Verwandte Artikel