Phoenix Contact Deutschland GmbH

Schräge Leiterplatten für THR-Prozesse.

Schräge Leiterplattenklemme für THR-Prozesse (Promotion) Neue Leiterplattenklemmen mit Push-in-Anschluss

15.03.2019

Phoenix Contact erweitert sein Programm an Leiterplattenklemmen mit Push-in-Anschluss um eine gewinkelte Ausführung.

Die neue SPTA-THR 1,5 verfügt über einen um 45 Grad gewinkelten Leiterabgang und lässt sich dadurch platzsparend hintereinander positionieren und einfach verdrahten. Aufgrund der optimierten Geometrie, des hochtemperaturfesten Kunststoffes und der Gurtverpackung eignet sie sich sehr gut für die Verarbeitung im Reflow-Lötprozess.

Überzeugen Sie sich selbst und erfahren Sie mehr.

Verwandte Artikel