Pickering Interfaces zeigt auf der Productronica unter anderem die neuen 40-558-Module. Sie gehören zur PXI-Matrixserie Bric und sind in zwei, vier oder acht Steckplatzbreiten erhältlich.

Bild: Pickering Interfaces

Produktneuheit 0,5 A PXI-Matrizen mit 6144 Kreuzungspunkten

05.11.2019

Pickering Interfaces zeigt auf der Productronica erstmals die 0,5 A PXI-Matrixmodulfamilie 40-558 mit bis zu 6144 Koppelpunkten. Sie ermöglicht die Unterbringung eines vollständigen, funktionsfähigen ATE-Systems in einem einzigen PXI-Chassis mit 3 HE.

In Halle A1, Stand 452 zeigt Pickering die neue Bric PXI-Matrix 40-558 mit 6144 Kreuzungspunkten für Schaltströme bis zu 0.5 A. Die verbesserte Packungsdichte ermöglicht es, ein komplettes ATE-System in einem einzigen 3 HE PXI Chassis unterzubringen. Das hochintegrierte Design des Bric spart im Vergleich zu Standard PXI Matrizen Chassis Steckplätze.

Das beschriebene Modul folgt der Variante 40-559, einem robusten 1A/20W Bric mit bis zu 4096 Kreuzungspunkten, das letztes Jahr vorgestellt wurde. Weitere Bric-Module werden ebenfalls auf dem Messestand zu sehen sein.

In Partnerschaft mit VX Instruments, Halle A1, Stand 370, wird Pickering erneut das VX Instruments PXM7820 High-Speed Multi-Measurement Device in einem 4-Slot LXI/USB Modular Chassis (60-105) vorführen. Das PXM7820 arbeitet als 16-bit DMM oder als 16-bit Digitizer mit Counter/Timer und Hochspannungs-Eingang. Die Erweiterung mit einem PXM7820 ermöglicht es, in einem Pickering LXI/USB Chassis sowohl Messtechnik als auch Signalschalttechnik zu realisieren.

Außerdem auf dem Messestand:

  • Die Modulare High Density LXI Ethernet Reed Relais Matrix – ursprünglich entwickelt, um Halbleiter auf Wafer-Ebene und in verpacktem Zustand zu testen, erweitert diese Reed-Relais Matrixlösung die LXI-Chassis Modellreihe 60-200 mit 1A-Einsteckmatrizen.

  • Switch Path Manager - die Signal Routing Software SPM vereinfacht das Signalrouting Schaltsystemen und beschleunigt die Entwicklung von Schaltsystem -Software. Switch Path Manager unterstützt alle Pickering PXI, LXI und PCI Schaltmodule. Die Fähigkeit Signalpfade automatisiert zu routen und zu schalten bedeutet ein effektives und sicheres Schaltsystem-Management.

  • eBirst Schaltsystem Testwerkzeuge - speziell entwickelt für Pickering PXI, LXI und PCI Produkte. Diese Werkzeuge vereinfachen das Auffinden von Defekten in Schaltmodulen durch eine schnelle Diagnose und grafische Anzeige fehlerhafter Relais.

  • Cable Design Tool – Ein web basierendes Grafikwerkzeug zum Entwurf kundenspezifischer Kabellösungen für beliebige Anwendungen. Die Hauptmerkmale beinhalten eine Bibliothek von Standardkabeln, die als Basis für Spezialkabel verwendet werden können. Das Werkzeug erlaubt eine sehr detaillierte Beschreibung der Struktur, einschließlich Festlegung des Kabeltyps, der Kontaktbezeichnung, Leitungsbeschriftung, Kabelbündelung, Längenwahl, Kabelummantelung, Kommentaren und mehr.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel