SVS-VISTEK GmbH

Die CMOS-Kamera shr661 von SVS-Vistek mit 127 Megapixel Auflösung und Global Shutter

Bild: SVS-Vistek

Inspektion bewegter Objekte (Promotion) Extrem hochauflösend mit Global Shutter

16.09.2021

127 Megapixel Auflösung und Global Shutter: Die CMOS-Kamera shr661 von SVS-Vistek erlaubt erstmals eine hochauflösende Inspektion bewegter Objekte.

Die shr661 von SVS-Vistek ist die weltweit erste extrem hochauflösende Industriekamera mit Global Shutter. Selbst bei bewegten Objekten bildet sie mit ihren 13392 x 9528 Pixeln feinste Strukturen ab und stellt in Bezug auf die Bildqualität das derzeitige High-End für Industriekameras dar. Erstmals kann eine Kamera dieser Auflösung durchlaufende Objekte z.B. am Band in der Produktion auf kleinste Details inspizieren. Zur Übertragung der Bilddaten sind Modelle mit CoaXPress-12- und 10GigE-Interface verfügbar, die bis zu 17 Bilder/s erlauben. Anwender der shr661 profitieren von High End-Features wie anpassbaren Flat Field und Defect Pixel Corrections sowie einem integrierten Strobe Controller zur direkten Ansteuerung von LED-Beleuchtungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel