Bild: iStock, Aeya

Flexibel und modular automatisieren Codesys SPS mit EtherCAT-I/O-System

02.10.2018

Modulare Automations-Architekturen vom Maschinen- und Anlagenbau über die Gebäude- oder Industrieautomation bis hin zu Industrie-Services benötigen ein flexibles Steuerungssystem. Hierfür werden optimal aufeinander abgestimmte dezentrale Steuerungs- und Visualisierungskomponenten benötigt.

Genau für diese Anforderungen hat der Steuerungsspezialist Berghof Automation ein komplettes Lösungsportfolio entwickelt. Das auf einfache Handhabung ausgelegte modulare Steuerungssystem CANtrol EC setzt sich aus einem Ethernet-Controller, I/Os, Displays und – als interne, programmierbare Sicherheitslösung nach IEC 61508 SIL 3 und DIN EN ISO 13849-1 PL e – den Safety-Komponenten Safety PLC und Safe­ty I/O zusammen. Über Ethernet von der Steuerung abgesetzte Displays und schnelle EtherCAT I/Os machen den CANtrol EC von Berghof zudem flexibel und effizient. Als Programmiertool nutzt das Steuerungssystem grundsätzlich die Standardversion von Codesys. Auf Wunsch installiert das Unternehmen aber auch die jeweils aktuellste Codesys-Version. Damit sind neue Entwicklungen stets verfügbar.

Mit CANtrol EC lassen sich Teileinheiten, wie beispielsweise Maschinen oder Module, sowohl autark automatisiert als auch übersichtlicher programmieren und in Betrieb nehmen. Die Verdrahtung in einer Linientopologie ermöglicht ein leichtes Einbinden von EtherCAT in das System. Die Anbindung an Leitsysteme oder die Integration in das Maschinen- und Fabriknetz sind damit ebenfalls leicht und kosteneffizient umsetzbar.

SPS erweiterbar

Im Zentrum des modularen Steuerungssystems CANtrol EC steht die leistungsstarke SPS-Steuerungsfamilie von Berghof mit den Baureihen EC1000 und EC2000, die viele Schnittstellen bieten. Über Ether­CAT lassen sich seitlich I/Os oder Antriebskomponenten anschließen. CANopen-Komponenten integriert Berghof über eine CAN Bus-Schnittstelle. Visualisierung und die Anbindung an Leitsysteme erfolgt über die Ethernet-Schnittstelle, genauso das Anbinden weiterer Feldbusse wie Profinet, EtherNet/IP oder Modbus. Datenlogging kann der Nutzer über USB- sowie SD-Card-Interface oder über Cloud-Anbindung vornehmen. In Kombination mit der Codesys-Programmierung und Visualisierung sind die EC1000- und EC2000-Varianten von Berghof multifunktionale, erweiterbare und kompakte Steuerungseinheiten.

EtherCAT I/O-Familie

Über 20 unterschiedliche I/O-Module gehören zum EtherCAT I/O-System E-I/O. Diese sind entweder für digitale und analoge Signale oder für den Anschluss von Servo-Motoren ausgelegt. Jedes Modul ist ein EtherCAT-Knoten. Damit ist das System sehr leistungsstark und garantiert Synchronität. Bei allen I/Os erfolgt eine direkte Verbindung mit der jeweiligen Berghof-SPS. Mit dem EtherCAT Buskoppler werden dezentrale I/O-Inseln aufgebaut. Das EtherCAT I/O-System ist an jede andere Steuerung mit EtherCAT Master anschließbar.

Visualisieren und Bedienen

Das Ethernet-Terminal ET2000 von Berghof ermöglicht das Bedienen und Visualisieren direkt an der Maschine oder Anlage. So ist für die Visualisierung kein separates Tool erforderlich - sie kommt über Ethernet direkt von den EC1000- oder EC2000-Steuerungen. Berghof ermöglicht mit Codesys und dem Ethernet-Terminals zwei Visualisierungssysteme: die Web- oder Targetvisualisierung. Bei der Web-Visualisierung erfolgt die Anzeige über einen Web-Browser. Bei der Target-Visualisierung überträgt Berghof die Anzeige via Ethernet und stellt sie mit dem im Betriebssystem vorhandenen Funktionen dar. Das Terminal ist hierbei von der Steuerung absetzbar.

Die Targetvisualisierung eignet sich für anspruchsvolle Visualisierungen, da sie über den vollständigen Funktionsumfang der in Codesys implementierten Visualisierung verfügt. Die Web-Visualisierung lässt sich dagegen flexibler anbinden. So lassen sich mehrere Displays mit einer Steuerung verbinden. Zudem ist der Anschluss an eine Codesys-Fremdsteuerung möglich.

Eine HTML5-fähige Web-Visualisierung erlaubt neben der Anzeige auf einem ET2000 von Berghof auch eine Anzeige auf Smartphones, Tablets oder PCs.

Bildergalerie

  • Das modulare Steuerungskonzept von Berghof Automation lässt sich flexibel erweitern.

    Bild: Berghof Automation

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel