COPA-DATA GmbH

Promotion Schritt für Schritt zur Smart Factory

25.10.2016

Der Schlüssel zum Erfolg ist die Möglichkeit, heterogene Produktionslandschaften unabhängig vom Hersteller zu vernetzen. Nur offene, standardisierte Schnittstellen und Programmierstandards ermöglichen eine dauerhafte Weiterentwicklung. Wie Kunden ihre Fertigung über zenon schrittweise, zukunftsfähig vernetzen können, zeigt COPA-DATA Ihnen in Halle 7 am Stand 590 auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg. Im Fokus stehen Paper on Glass-Technologie, Predictive Analytics, Energiemanagement und skalierbare Lösungen in der Cloud.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel