Bild: Rockwell Automation

Services Rockwell erweitert Beratungsservices für Gefährdungsbeurteilung

08.06.2016

Um die geänderten Sicherheitsstandards und verschärften Compliance-Anforderungen umzusetzen, bietet Rockwell Automation Gefährdungsbeurteilungen, die sich an die jeweiligen Bedürfnisse der Unternehmen anpassen.

[]

Von der einzelnen Maschine bis hin zu komplexen Fertigungsanlagen: Dank des erweiterten Beratungsportfolios können künftig mehr Unternehmen von den Effizienzsteigerungen profitieren, die sich durch die Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen ergeben. Nach Angaben der Aberdeen Group erzielen 20 Prozent der Unternehmen, die eine führende Rolle im Bereich Maschinensicherheit einnehmen, eine fünf bis zehn Prozent höhere Gesamtanlageneffektivität.

Gleichzeitig verzeichnen sie zwei bis vier Prozent weniger unvorhergesehene Ausfallzeiten. Die Top-Safety-Performer weisen auch eine geringere Quote an Arbeitsunfällen auf. Diese liegt bei einem Unfall pro 2.000 Angestellte im Vergleich zu einem Arbeitsunfall pro 111 Angestellte bei Unternehmen mit durchschnittlicher Sicherheitsperformance.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel