SVS-VISTEK GmbH

FXO-Kameras von SVS-Vistek.

Bild: SVS-Vistek

Bildverarbeitung (Promotion) Neue FXO-Kameramodelle mit 8 und 12 MP

12.07.2021

Die Kameras fxo545 und fxo546 von SVS-Vistek mit Auflösungen von 8,1 beziehungsweise 12,3 MP bestechen durch herausragende Bildqualität und hohe Geschwindigkeit.

Beide Kameras sind mit hochwertigen Sony Pregius S-Sensoren der 4. Generation mit Auflösungen von 8,1 (fxo546) bzw. 12,3 Megapixeln (fxo545) ausgestattet. Die hohe Lichtempfindlichkeit, hervorragende Homogenität und Bildqualität dieser Sensoren sorgen für herausragende Bilder mit niedrigem Rauschen. Die Schnittstellen CoaXPress-12 und 10GigE ermöglichen eine schnelle Datenübertragung von 88 (fxo546) bzw. 61 (fxo545) Bildern/s. Neben der hohen Bildqualität und Geschwindigkeit machen CMOS-basierte Spezialfunktionen wie Particle Image Velocimetry (PIV) zur Strömungsanalyse oder Industriestandards wie das Precision Time Protocol (PTP) die SVS-Vistek-Kameras fxo545 und fxo546 zur optimalen Wahl für Anwendungen mit Auflösungen bis 8 bzw. 12 Megapixel.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von SVS-Vistek.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel