Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Ab sofort leitet Peter Rothmann die Geschäfte beim Kelkheimer Messtechnik-Hersteller Althen.

Bild: Holger Piscator

Strategische Maßnahme Neuer Geschäftsführer bei Althen

24.03.2016

Peter Rohrmann nimmt ab sofort die Tätigkeit als Managing Director der Althen-Gruppe auf. Sein Vorgänger in der Vertriebsleitung, Peter Rickmeyer, steht dem Unternehmen weiter in beratender Funktion zur Seite.

Sponsored Content

Vor seiner Übernahme des Geschäftsführungs-Postens war Peter Rohrmann bei Althen für den Vertrieb verantwortlich; zuvor hatte er die Geschäftsentwicklung in den Bereichen M2M, Halbleiter und Mobilfunk vorangetrieben. Die Erschließung neuer Geschäftsbereiche ist auch der Schwerpunkt seiner neuen Tätigkeit: „Mein Ziel für Althen ist es, unsere Kompetenzen weiter auszubauen und zusätzliche Geschäftsbereiche zu eröffnen.“

Die Personalveränderung gehört zu den strategischen Maßnahmen, das Unternehmen zu erweitern, um den steigenden Anforderungen im Rahmen der zunehmenden Vernetzung gerecht zu werden. „Es ist wichtig, über den eigenen Tellerrand zu schauen“, kommentiert Peter Rickmeyer den Führungswechsel. „Unsere Stärke lag schon immer in unsere Kombination von Beratung, Vertrieb und Entwicklung. So können wir herstellerneutrale Beratung mit hohem technischen Sachverstand leisten. Unter Peter Rohrmann können wir diese Kompetenzen vertiefen und unseren Kunden Mehrwerte bieten.“

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel