Pfeiffer Vacuum GmbH

Pfeiffer Vacuum Wälzkolbenpumpen

Sponsored Content
29.01.2014

Die magnetgekuppelte Wälzkolbenpumpen der Serie OktaLine Atex sind für Prozesse in explosionsgefährdeter Umgebung und zum Evakuieren von explosiven Gasen gemäß Atex-Richtlinie (94/9/EG) geeignet. Die Vakuumpumpen sind für die Temperaturklasse T3 ausgelegt. Das Konzept wurde durch die Magnetkupplung ergänzt. Diese somit hermetisch dichten Pumpen weisen sehr niedrige Leckraten von kleiner als 1x10-6 Pa m3/s auf. Dank der Magnetkupplung entfallen Wellendichtringe, die Schwachstellen bei Druckstößen darstellen und wartungsintensiv sind.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel