Auf der Messe K 2019 präsentiert Ipco eine Präzisionsstreuanlage der ScatterPro-Familie in Funktion.

Bild: Ipco

Press- und Streuanwendungen Prozesslösungen auf der K 2019

29.08.2019

Zum ersten Mal wird die ehemalige Sandvik Process Systems auf der diesjährigen K-Messe unter dem Firmennamen Ipco ausstellen. Ipco ist ein unabhängiges Unternehmen innerhalb der schwedischen Wallenberg Gruppe mit 600 Beschäftigten, mehr als 35 Vertriebs- und Serviceniederlassungen weltweit und einem geschätzten Jahresumsatz von 200 Millionen Euro.

Ipco ist ein international tätiger Maschinenbaukonzern, der industrielle Prozesslösungen für verschiedene Marktsegmente anbietet, von Chemie, Öl und Gas, über Automobil und Bau bis hin zu Bodenbelägen, Lebensmitteln und Pharmazeutika. Zu seinen Spezialitäten gehört die Herstellung von massiven und perforierten Stahlbändern zur Qualitätsverarbeitung von Produkten wie Holzwerkstoffplatten, Folien, Bodenbelägen, modernen Verbundwerkstoffen und mehr.

Der Geschäftsbereich Composite Solutions entwickelt, produziert und installiert Systeme zur Herstellung einer Vielzahl von Verbundwerkstoffen, die in unterschiedlichsten Branchen wie beispielsweise Automobil, Luft- und Raumfahrt, Bodenbeläge, Bauwesen, Vliesstoffe und Textilien eingesetzt werden.

Dazu gehören Presssysteme für die Imprägnierung, Laminierung und Konsolidierung. Ipco ist der einzige Hersteller von Doppelbandpressen, der Lösungen auf Basis von Teflon und/oder Stahlbändern anbietet. Zudem liefert der Konzern die komplette Palette von vor- und nachgelagerten Anlagen einschließlich Präzisionsstreuanlagen.

ThermoPress und ScatterPro Systeme

Zu Ipcos Portfolio gehören die Doppelbandpressen der ThermoPress-Reihe, ein modulares System, das es ermöglicht, mehrere Stufen in einen einzigen effizienten Prozess zu integrieren, sowie Präzisionsstreuanlagen der ScatterPro-Familie. Typische Anwendungen für diese Systeme sind:

  • Pressen

  • Laminierung

  • Imprägnierung

  • Kühlung

  • Streuung

Verschiedene Materialien präzise streuen

Die Produkte des Herstellers für Präzisionsstreutechnik eignen sich für die meisten Streuanwendungen. Die Systeme können für die präzise Verteilung von Pulver, Granulat und Fasern sowie Glitter, Flocken, Spänen, Sand, Ruß, Glas, Korund, Sesam, Gewürzen und vielem mehr eingesetzt werden. Auf der K-Messe wird Ipco unter anderem eine Präzisionsstreuanlage der ScatterPro-Familie präsentieren und den Streuprozess live vorführen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel