Aktuelle Nachrichten zur Energietechnik. Vernetzt. 2x wöchentlich kostenfrei in Ihrem Postfach.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Finalisten und Preisträger des STEP Awards 2017.

Bild: FBM/Beichert

Step-Award Preis für biologische Power-to-Gas-Technologie

01.12.2017

Das Power-to-Gas-Unternehmen Electrochaea wurde am 27. November mit dem Step Award in der Kategorie Nachhaltigkeit für die Technologie zur Umwandlung von Überschussenergie und CO2 in transport- und speicherfähiges Methan ausgezeichnet.

Sponsored Content

Der Preis, der vom FAZ-Fachverlag bereits zum zwölften Mal verliehen wird, richtet sich an innovative, zukunftsträchtige Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es ist der dritte Preis, den das Cleantech-Start-Up aus Planegg in diesem Jahr erhält. Die von Electrochaea entwickelte Methode der biologischen Methanisierung ist eine sektorenkoppelnde Schlüsseltechnologie, um CO2 sinnvoll zu nutzen und überschüssigen Strom aus erneuerbaren Energiequellen, wie Wind- und Sonnenkraft, als Gas speicherbar zu machen.

Vermeidung von Zwangsabschaltungen

Volkswirtschaftlich kostspielige Zwangsabschaltungen von Sonne- und Windkraftanlagen, um das Stromnetz nicht zu überlasten, können so vermieden werden. Der Strom wird in einem ersten Schritt zur Herstellung von Wasserstoff genutzt (Elektrolyse). Der Wasserstoff und zugeführtes CO2 aus industriellen Abgasen oder anderen Quellen werden daraufhin von Archaeen, selektiv optimierten Mikroorganismen, in einem biokatalytischen Prozess in Biomethan umgewandelt.

Das von den Archaeen produzierte Gas kann zeitlich und räumlich unabhängig für die Erzeugung von Wärme oder auch als Treibstoff genutzt werden. Speicherung und Transport des Biomethans erfolgen über das bestehende Erdgasnetz. Der kostenintensive Bau einer zusätzlichen Infrastruktur ist daher nicht nötig.

Der Step-Award ist einer der renommiertesten Wettbewerbe zur Auszeichnung von innovativen und wachstumsstarken Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ziel des Step-Awards ist es, junge Unternehmen in Zukunftsbranchen zu fördern und ihnen wichtige Impulse für ihre erfolgreiche Entwicklung zu geben. Die Jury besteht aus unabhängigen Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Verwandte Artikel