Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Enercon

4MW-Plattform EP4 Intelligente Modulbauweise

09.09.2016

Jahreserträge von 14,8 Millionen kWh : Enercons schafft Vorteile für Windanlagenbetreiber.

Sponsored Content

Enercons 4MW-Plattform EP4 vereint Technik mit intelligenter Modulbauweise, nutzt verstärkt Gleichteile und Standardkomponenten und bietet Kunden für viele Standorte hohe Qualitätsstandards. So erzielt die E-126 EP4 an Binnenland-Standorten mit durchschnittlicher Windgeschwindigkeit von 7,5 Meter pro Sekunde in 135 Meter Nabenhöhe Jahresenergieerträge von 14,8 Millionen kWh. Bis auf die längeren Rotorblätter sind die Komponenten der E-141 EP4 nahezu identisch. Die E-141 EP4 besitzt Windklasse-III-Auslegung und verfügt über einen Rotordurchmesser von 141 Meter.

Halle A1, Stand A1.223

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel