Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Welche Anforderungen müssen Netzbetreiber als Messstellenbetreiber im intelligenten Messwesen erfüllen? Und welche Kosten kommen auf sie zu? Eine neue Studie gibt Antworten.

Smart Metering Antworten für intelligentes Messwesen

20.02.2017

Eine neue Studie gibt Handlungsempfehlungen für Messstellenbetreiber. Die Studieninhalte stehen im Fokus von drei Fachtagungen im Frühjahr 2017.

Sponsored Content

Auf der diesjährigen E-world in Essen hat die LBD-Beratungsgesellschaft gemeinsam mit EnBW, Eltel und EVB B&S eine neue Studie zum Thema „Handlungsoptionen für die wirtschaftliche Leistungserbringung im intelligenten Messwesen“ präsentiert. Im Rahmen von drei Fachtagungen können Interessierte nun einen tieferen Einblick in die Inhalte und Ergebnisse der Studie erhalten.

Neben der ausführlichen Präsentation der Inhalte der LBD-Studie erhalten die Teilnehmer dabei praxisorientierte Fachvorträge zum Smart-Meter-Rollout in Deutschland und in Dänemark. Im Fokus stehen die Diskussion und der Austausch zwischen Teilnehmern, Referenten und Fachexperten. Alle Teilnehmer der Fachtagungen erhalten ein kostenloses Exemplar der LBD-Studie.

Die Tagungen finden am 23. März 2017 in Berlin, am 30. März 2017 in Hannover und am 6. April 2017 in Stuttgart zum Preis von 800,- Euro netto an. Interessierte können sich bis zum 3. März 2017 online anmelden.

Zur Studie

Aufgrund des neuen Messstellenbetriebsgesetzes, einem Teil des Gesetzpaketes zur Digitalisierung der Energiewende, herrschen aktuell unklare gesetzliche Rahmenbedingungen. Die Studie befasst sich deshalb mit Handlungsoptionen für Messstellenbetreiber. Sie beschreibt das gesamte Leistungsportfolio zur Ausprägung der MSB-Rolle und gibt darüber einen einheitlichen Überblick. Als Basis für die verschiedenen Handlungsoptionen wird auch eine kommerzielle Beschreibung der Teil- respektive Gesamtleistung der MSB-Rolle herangezogen.

Verwandte Artikel