Für das Verpacken von großen Chargen ist die Doppelkammermaschine P 600 aus der Baseline-Reihe vorgesehen. Während in der geschlossenen Kammer der Beutel versiegelt wird, kann die offene Kammer bereits wieder beladen werden.

Bild: Multivac

Multivac auf der Südback in Stuttgart Verpackungslösungen für Brot und Backwaren

20.08.2017

Neben einer kompakten Tiefziehverpackungsmaschine zeigt das Unternehmen Kammermaschinen sowie eine Etikettierlösung auf der Fachmesse.

Mit der kompakten Tiefziehverpackungsmaschine R 085 E-Concept zeigt Multivac ein wirtschaftliches Modell speziell für kleine Verarbeiter, die in das automatische Tiefziehverpacken einsteigen möchten. Die vorkonfigurierte Maschine kommt laut Hersteller ohne Wasser- und Druckluftanschluss aus und lässt sich dank verschiedener Ausstattungsoptionen optimal an die spezifischen Kundenanforderungen anpassen.
Die Tischkammermaschine C 200 ist aufgrund ihrer kompakten Abmessungen flexibel einsetzbar und will auch im professionellen Dauerbetrieb durch ihre Packungsqualität überzeugen. Sie verfügt über eine besonders geräumige Kammer mit einer Abmessung von 465 x 355 x 150/220 mm und eignet sich damit auch für das Verpacken größerer Backwaren. Die C 200 soll einfach zu bedienen, zu reinigen und zu warten sein.

Kammermaschinen für kleine bis große Chargen

Mit dem flexibel einsetzbaren Standgerät C 300 wird eine weitere Kammermaschine präsentiert. Das Modell ist für kleine bis mittlere Chargen ausgelegt. Die C 300 gewähr-leistet die wirtschaftliche Herstellung hochwertiger Vakuum-, Schrumpf- und MAP-Verpackungen.
Für das Verpacken von großen Chargen zeigt Multivac in Stuttgart die Doppelkammermaschine P 600 aus der Baseline-Reihe. Diese zeichnet sich durch eine hohe Effizienz aus – während in der geschlossenen Kammer der Beutel versiegelt wird, kann die offene Kammer bereits wieder beladen werden. Die P 600 kann optional mit einer Begasungseinrichtung ausgestattet werden. Mit dem Baseline-Modell ist laut Hersteller auch ungeübtes Personal in Bäckereien in der Lage, Back-waren sicher und effizient zu verpacken.
Aus dem Bereich Kennzeichnungslösungen ist der Transportbandetikettierer L 300 auf der Messe zu sehen. Er appliziert Etiketten zuverlässig von oben, unten und übereck – und lässt sich somit für alle Standardaufgaben nutzen. Dank der eigenen MC 08-Steuerung kann das Modell nicht nur im Anschluss an eine Verpackungsmaschine, sondern auch als Stand-Alone-Lösung eingesetzt werden.

Multivac auf der Südback in Stuttgart vom 23. bis 26. September 2017: Halle 5, Stand 5A62

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel