Auf der Automotive Testing Expo präsentiert Odu eine breite Auswahl an Steckverbindern aus seinem Portfolio.

Bild: Odu

ODU auf der Automotive Testing Expo Überzeugende Verbindungen

02.06.2017

Besucher der Automotive Testing Expo können am Stand von ODU einige neue Steckverbinder begutachten.

Auf der Automotive Testing Expo in Stuttgart zeigt ODU an seinem Stand bewährte sowie neue Produkte aus seinem Produktportfolio. Neben dem modularen Rechtecksteckverbinder bietet das Unternehmen noch weitere Steckverbindungslösungen an. Dazu gehören unter anderem Rundsteckverbinder und elektrische Kontakte.

Bloß eine Schnittstelle

Ein Highlight des Messeauftritts von ODU: Der modulare Steckverbinder ODU-Mac. Er dient dazu Signale, Power, Hochstrom, Hochspannung, Koax, Medien wie Luft und Fluide, Daten oder Lichtwellen in einer einzigen Schnittstelle zu übertragen.

Selbstsichernde Steckverbindung

Außerdem zeigt das Unternehmen den ODU Mini-Snap, eine selbstsichernde Push-Pull Rundsteckverbindung. Der Rundsteckverbinder, der über ein robustes Metallgehäuse verfügt, soll sich besonders durch hohe Zuverlässigkeit unter herausfordernden Umgebungsbedingungen, einfache Bedienung und kurze Installationszeiten auszeichnen. Einsetzbar ist er für die Übertragung von Leistung, Signalen, Daten oder auch Medien.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel