FLOTTWEG SE

Bild: Flottweg

Flottweg auf der Anuga FoodTec Getrennte Phasen

Sponsored Content
02.03.2015

Der Flottweg Tricanter ermöglicht es, zwei Flüssigphasen, die ineinander nicht löslich sind, zeitgleich von einer Feststoffphase zu trennen. Der entscheidende Unterschied zu bisherigen Dekantern liegt in der Ableitung der Flüssigkeit. Die verstellbare Schälscheibe führt die schwere Flüssigphase (höherer Dichte und abgeleitet unter Druck) ab. Darüber hinaus kann der Betreiber mit der Schälscheibe problemlos die Teichtiefe der schweren Flüssigkeit während des Betriebs verstellen. Ein Verstellmechanismus verändert die Position der Schälscheibe und dadurch der Separationslinie der Flüssigkeiten. Die verfahrenstechnischen Resultate können somit beeinflusst werden, um das gewünschte Trennergebnis zu erreichen.


Halle 9 Stand C-050

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel