Traco Electronic GmbH

Die Serie TEC 2/3 (WI) von Traco kommt mit höherem Wirkungsgrad und drei Jahren Produktgewährleistung.

Bild: Traco

Neue Komponenten verbaut Traco stellt nächste Konverter-Generation vor

24.10.2018

Die Serie TEC 2/3 (WI) wurde mit dem Ziel entwickelt, bestehende Serien wie TMR 2/3E im Hinblick auf Kosten, Wirkungsgrad und Leistungsfähigkeit zu übertreffen. Die Verwendung aktueller Bauteile soll dabei unter anderem den Wirkungsgrad um ein Fünftel erhöhen.

Sponsored Content

Durch Verwendung neuester Topologien und Komponenten soll der Wirkungsgrad der Konverter-Serie um 20 Prozent gesteigert werden. Zudem dehnt sich der Arbeitstemperaurbereich auf -40 bis 90 °C aus. Die E/A-Isolation beträgt 1.600 VDC (60 s), die Zulassung IEC/EN 60950-1.

Die vollregulierten DC/DC-Konverter benötigen keine Grundlast. Sie sind lieferbar mit Eingangsspannungen von 4, 5-13 , 2, 9-18, 18-36 oder 36-75 VDC. Darüber hinaus sind Ausführungen mit 2:1- oder ultraweiten 4:1-Eingangsbereichen lieferbar.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel