Bild: Rainer Sturm/ pixelio.de; www.pixelio.de

Sensorik TDK will Micronas übernehmen

22.12.2015

TDK hat ein Übernahmeangebot für den Schweizer Sensorhersteller Micronas abgegeben. Das Unternehmen erhofft sich davon, besonders bei Hall-Effekt-Sensoren im Automobil- und Industriebereich zu profitieren. Die Kosten für den Zukauf werden von TDK auf ungefähr 214 Millionen Schweizer Franken, etwa 200 Millionen Euro, geschätzt. Der Verwaltungsrat von Micronas unterstützt einer Pressemeldung zufolge das Angebot und rät seinen Aktionären es anzunehmen. Die Übernahme soll bis Anfang März 2016 abgeschlossen sein.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel