Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Sicher auch im ungesteckten Zustand

Sponsored Content
02.04.2013

Bei wasserdichten Steckverbindern wird die angegebene Schutzklasse nur im gesteckten Zustand mit dem Gegenstück erreicht. Binder bietet dem Anwender die Serie 770 NCC, die die Schutzart IP 67 auch im ungesteckten Zustand erreicht. Auf den ersten Blick ist nicht zu erkennen, dass es sich um eine elektrische Steckverbindung handelt. Die typischen Kontaktelemente des Flanschteils werden durch einen gefederten Deckel verdeckt. Dieser schließt den Kontaktbereich ab und schützt ihn gegen Eindringen von Wasser, Schmutz und Fremdkörpern. Die Kontaktelemente sind durch die Verschlusstechnik berührungssicher verschlossen und auch gegen Manipulation geschützt. Die Serie bietet durch dieses Verschluss-System, ein weit größeres Potenzial und das ohne zusätzliche Kosten für Komponenten und Montagearbeiten.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel