Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

 

Bild: Berghof

Minimale SPS-Zykluszeiten Leistungsstarke Display-Steuerungen

Sponsored Content
19.02.2015

Für kleinere Maschinen und Anlagen, die flexible und einfache Automatisierungssysteme benötigen, hat Berghof Automation die Display-Steuerungen der Serie DC2000 entwickelt. Sie vereinen Steuerung, Visualisierung, Kommunikationsschnittstellen und Motion Control in einem kompakten Gehäuse. Die Display-Steuerungen sind auf minimale SPS-Zykluszeiten und harte Echtzeit ausgelegt. Für die nötige Rechenpower sorgt eine leistungsstarke, skalierbare ARM-CPU mit A9-Kern, der mit 800 MHz getaktet wird. In den Display-Steuerungen ist eine große Bandbreite an Kommunikationsschnittstellen integriert: Dazu gehören Ethernet, Ethercat-Master, CAN-Bus sowie CANopen-Master, RS-232 und RS-485. Weitere Protokolle wie Profinet, BACnet und Modbus RTU/TCP sind ebenfalls erhältlich. Zurzeit stehen Geräte mit berührungsempfindlichen 4,3- und 7"-Displays zur Verfügung.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel