Neues Standardmodul für Mittelspannungsanwendungen aus dem Hause Semikron

Bild: Semikron
1 Bewertungen

Halbbrücke Neuer Design-Ansatz für Umrichter

17.05.2016

Das Standardmodul Semitrans20 lässt nach Angaben von Semikron die Grenzen der herkömmlichen Konzepte bei Mittelspannungsmodulen hinter sich und ermöglicht einen neuen Ansatz für Umrichter in Bahnanwendungen, industriellen Antrieben und Netzinfrastruktur. Mit den aktuellen IGBTs in der 3,3 kV-Spannungsklasse bestückt ist Semitrans20 als Halbbrücke erhältlich und verfügt über einen integrierten Temperatursensor sowie gegenüberliegenden Zwischenkreis- und Ausgangsanschlüssen.

Im Vergleich zu herkömmlichen Modulen wird die Streuinduktivität laut Hersteller um bis zu 75 Prozent reduziert, wodurch eine höhere Betriebssicherheit erreicht wird, und die Module zur Leistungssteigerung einfacher parallelisiert werden können, so das Unternehmen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel