Bild: B&R

B&R Innovation Lösungen für moderne Fertigungsmaschinen

10.05.2017

B&R lädt Maschinenbauer, Anlagenbetreiber sowie Systemintegratoren zu seinen Innovation Days ein. Der Anbieter durchgängiger Automatisierungslösungen will seine Kunden bei den Herausforderungen der digitalen Transformation unterstützen. Am 7. bis 8. Juni in Salzburg sowie vom 13. bis 14. Juni in Bad Homburg bei Frankfurt können sich Interessierte kostenlos über die Lösungen für moderne Fertigungsmaschinen informieren.

Neben Fachvorträgen und Erfahrungsberichten von Anwendern erfahren die Teilnehmer in zahlreichen Workshops, wie B&R bei Maschinenbauern und Anlagenbetreibern für Mehrwerte sorgen kann. Auch Systemintegratoren und Ingenieurbüros unterstützt B&R mit speziellen Lösungen.

Als Kernthema stellt B&R auf den Innovation Days die Herausforderungen der digitalen Transformation in den Vordergrund. So müssen Maschinen und Anlagen von heute durch Modularität fit für kleine Losgrößen sein, Vernetzung über offene Standards unterstützen, mit der ERP- und Cloud-Ebene kommunizieren und eine vorausschauende Wartung ebenso ermöglichen wie neue Geschäftsmodelle der Kunden.

B&R hat sein Produktportfolio auf diese Anforderungen ausgerichtet und bietet Interessierten kostenlos die Möglichkeit, sich ausführlich auf den Innovation Days über die Lösungen für reale Industrie-4.0-Szenarien zu informieren. Der Automatisier hebt für die Besucher außerdem die Möglichkeiten des direkten Austauschs mit den Technikexperten von B&R hervor.

Auf der Anmeldeseite der B&R Innovation Days finden Sie weitere Informationen zu den Veranstaltungen.

Bildergalerie

  • Die B&R Innovation Days finden am 7. bis 8. Juni in Salzburg sowie vom 13. bis 14. Juni in Bad Homburg bei Frankfurt statt.

    Bild: B&R

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel