Bild: Comau

Wearable für Unterstützung schwerer Arbeiten Leichtes Exoskelett

02.10.2018

Mate von Comau ist ein leichtes Exoskelett, das dazu konzipiert ist, die Beuge-­Streck-Bewegung der Schulter zu unterstützen. Ein passiver Federmechanismus sorgt für verminderte Ermüdung von Muskeln und Herz und ermöglicht eine verbesserte Haltung und Reduktion von Berufskrankheiten.

Das Mate Fit for Workers-Exoskelett nutzt eine fortschrittliche passive Federstruktur. Mate bietet eine leichte, atmungsaktive und effektive Haltungsunterstützung, ohne dabei Batterien, Motoren oder andere störanfällige Vorrichtungen zu benötigen. Dabei kann das Exoskelett jede Bewegung der Schulter vollständig nachbilden und ist dem Körper dabei wie eine „zweite Haut“ angepasst. Laut Comau ermöglicht Mate eine bis bis zu 50 Prozent geringere Beanspruchung bei Teilen der Schultermuskulatur. Benutzer können einige Arbeiten damit ermüdungsfreier erledigen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel