RECOM Power GmbH

Die neuen DC/DC-Wandler aus dem Hause Recom.

Bild: Recom

Einfache Power Upgrades möglich Kostengünstige 2W DC/DC-Wandler bieten hohen Isolationsgrad

05.09.2018

Recoms kürzlich vorgestellte Wandler der RKZE-Serie sind eine kostengünstige Lösung für Anwendungen, die einen hohen Isolationsgrad erfordern und in weiten Temperaturbereichen arbeiten. Diese DC/DC Module für die Leiterplattenmontage sind Pin-kompatibel zu Recoms RK- und RH-Wandlern und ermöglichen einfache Power Upgrades bei identischer Grundfläche.

Sponsored Content

Die RKZE Serie umfasst einen kostengünstigen 2W DC/DC Wandler in einem SIP7-Gehäuse nach Industriestandard. Der erweiterte Betriebstemperaturbereich erstreckt sich von -40°C bis +95°C, wodurch diese Wandler für anspruchsvolle Umwelteinflüsse in Industrie-, Test- und Messanwendungen sowie Massenproduktion geeignet sind. Sie sind pinkompatibel mit den RK- und RH-Wandlern und bieten eine einfache Möglichkeit zur Aufrüstung auf ein hochisoliertes 2W-Modul.

Die Standardisolierung ist 3kVDC und die /H-Version ist werkseitig auf 4kVDC getestet. Einzel- oder Doppelausgänge sind mit optionalem Dauerkurzschlussschutz (/P-Suffix) verfügbar. Die EN62368-1-Zertifizierung und EN55032-EMV-Konformität erleichtern die Integration in jedes IoT- und Industrie 4.0-PCB-Design. Muster und OEM-Preise sind bei allen autorisierten Händlern oder direkt bei RECOM erhältlich.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel