SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG

Die Baureihe CM3C umfasst die Baugrößen 63, 71, 80 und 100 mit Stillstandsmomenten von 2,4 bis 38,5 Nm.

Servomotoren für hohe Lasten (Promotion) Kompakt, dynamisch und leistungsstark

07.11.2018

Mit der neuen Servomotoren-Baureihe CM3C für Lasten mit größerem Trägheitsmoment vervollständigt SEW-EURODRIVE seinen Automatisierungsbaukasten MOVI-C®.

Die kompakte Servomotoren-Baureihe CM3C mit erhöhter Massenträgheit wird dort eingesetzt, wo aus regelungstechnischen Gründen ein geringes Verhältnis von Lastträgheit zur Motorträgheit gewünscht ist. Typische Einsatzbereiche sind die Maschinenautomatisierung, Handlingsportale und Fahrwerksantriebe.

Zusammen mit dem umfangreichen Getriebebaukasten des Bruchsaler Herstellers eröffnen sich zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. Ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal ist die Verfügbarkeit von zwei Bremsenausführungen.

Die Baureihe gibt es optional auch in Einkabeltechnik. Damit ist eine weitgehende digitale Integration möglich. Beim Anschluss der Motoren an Umrichter von SEW-EURODRIVE wird automatisch eine Auto-Inbetriebnahme durchgeführt.

Weitere Informationen finden SIe hier.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel