Bild: Brady

Jede Größe und Farbe, äußerst beständig (Promotion) Die Etiketten zur Inventar- und Bauteilkennzeichnung

09.03.2018

Beständige Etiketten zur Inventar- und Bauteilkennzeichnung können auf äußerst flexible Weise ganz nach Bedarf gestaltet werden.

Da mehr Informationen gut leserlich auf beständigen Etiketten gedruckt werden können, ist eine einfachere Rückverfolgung von Inventar und Bauteilen möglich – von der Fertigung über die Wartung und Instandhaltung bis hin zu Serviceverträgen für Ersatzteile. Dies kann auch die Compliance mit Gesetzen und Vorschriften verbessern, beispielsweise für UL-Zulassungen, Sicherheitsstandards und Umweltschutz.

Die optimierten Etiketten sind vollständig vorgedruckt erhältlich, oder sie können auch nur teilweise vorgedruckt und dann in Ihrem Betrieb mit zusätzlichen Informationen vervollständigt werden.

Gestalten Sie beständige Etiketten zur Inventar- und Bauteilkennzeichnung auf äußerst flexible Weise ganz nach Bedarf!

Den Leitfaden von Brady zu beständigen Kennzeichnungsetiketten finden Sie hier:

Leitfaden zu beständigen Kennzeichnungsetiketten

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel