Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.
publish-industry Verlag GmbH

Mit einem guten Sound wirkt jedes noch so alte Auto cool.

Bild: Dominik Gierke

Auf den Sound kommt es an Aufgeschraubt: Ferrari fahren, Volvo besitzen

15.02.2018

Wer würde nicht gerne einmal im Leben einen Ferrari fahren? Mit dem Soundracer wird das nun auf die etwas andere Art möglich. Denn dieser ahmt den Sound eines Sportwagens nach.

Sponsored Content

Unglaublich, aber wahr, so besitzt auf einmal auch ein Volvo das Schnurren eines V8-Motors. Möchte man künftig den kernigen Sound an der roten Ampel zur Schau stellen und sich nicht für den zu leisen Motor schämen, ist dieses Tool die Lösung. Einfach den Soundracer in den Zigarettenanzünder stecken, eine freie Radiofrequenz einstellen und los geht’s mit dem satten Röhren des Motors. Sollten diese unschlagbaren Argumente noch nicht überzeugend genug sein, schnell bei Youtube „Soundracer V10 V8“ eintippen und sich von diesem äußerst nützlichen Gadget faszinieren lassen.

In unserer Rubrik „Aufgeschraubt“ zeigen wir Ihnen Produkte aus dem Consumer-Bereich auf eine andere Art und Weise. Statt des Gehäuses schauen wir uns das Innenleben der Geräte an. Wenn Sie Ideen haben, was wir für Sie aufschrauben sollen, lassen Sie es uns einfach wissen (newsdesk@publish-industry.net).

Bildergalerie

  • Bild: Dominik Gierke

  • Bild: Dominik Gierke

  • Bild: Dominik Gierke

Verwandte Artikel