Die Kooperation zwischen Advantech und Arkessa soll den Kunden beider Unternehmen den Einstieg ins IoT erleichtern.

Bild: Pixabay
1 Bewertungen

Kooperation vereinbart Advantech und Arkessa stürmen gemeinsam das IoT

24.07.2017

Um den Marktzugang für seine IoT-Kunden zu beschleunigen, hat sich Advantech für die globale, sichere Verbindungstechnik von Arkessa entschieden.

Die Partnerschaft ermöglicht Advantech und Arkessa, Angebote mit zusätzlichem Kundennutzen abzugeben und erleichtert zudem das Ausrollen neuer Produkte und Dienstleitungen bei Wiederverkäufern sowie in Märkte wie Transport, Energie, Industrie und Großunternehmen.

IoT aus einer Hand

Laut Tineke Bergen, IIoT-Marketing Manager bei Advantech Europe, ist das eine vielversprechende Partnerschaft: „Unsere großen Kunden, vornehmlich im Unternehmensbereich, suchen aus Wettbewerbsgründen bestmögliche Verbindungsdienste. Mit der Arkessa-Partnerschaft bieten wir ihnen jetzt einen One stop shop zur Erfüllung der IIoT Marktanforderungen sowie einer bestmöglichen Kundenbetreuung.“

IoT-Konnektivität leicht gemacht

Cloud-basierte Geschäftsmodelle werden von Unternehmen zunehmend aufgegriffen. Eine schnelle, zuverlässige und sichere Verbindungstechnikgewinnt dadurch an Produktivität. Die IoT-Verbindungsleistungen von Arkessa vereinfachen laut Advantech den Zugang zu globalen, drahtlosen Netzwerken und versetzen Unternehmen in die Lage, diesen Teilbereich ihrer Lösungen unabhängig von den oft komplexen Vorstellungen der eigenen Telefon- und IT-Abteilungen zu steuern.

Andrew Orrok, CEO von Arkessa, kommentiert: „Im Unternehmens- und OEM-Bereich bemerken wir eine reale Zunahme der Akzeptanz drahtloser Fernzugriff-Lösungen zur Erstellung digitaler Zwillinge der jeweiligen physischen Objekte, um deren Inbetriebsetzung, Betrieb und Wartung zu verbessern. Während digitale Zwillinge selbst nicht unbedingt neu sind, so bedeuten die jüngsten Entwicklungen im IoT-Bereich, dass sie jetzt zuverlässig erreichbar und kosteneffektiv nutzbar werden. Die Kombination aus Advantechs Edge and Cloud Intelligence-Konzept mit Arkessas sicherer Remote connectivity bieten Unternehmen die Grundlage für überzeugende IoT-Lösungen.“

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel